Konservierende Zahnheilkunde

Wir verwenden kein Amalgam.

Nach wie vor wird Amalgam von den gesetzlichen Krankenkassen als Standardlösung für Zahnfüllungen empfohlen.
Aber die Tatsache, dass wir Zahnärzte das Amalgam gesondert entsorgen müssen, steht in krassem Widerspruch zu dieser Empfehlung und sagt eigentlich alles.

In unserer Praxis verzichten wir komplett auf den Einsatz von Amalgam. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen den sogenannten Komposit-Füllungen –
einem Gemisch aus Kunststoff und Keramik – und Restaurationen aus Vollkeramik.

Nachweis einer Amalgam-Allergie

Da Komposit-Füllungen zuzahlungspflichtig sind, bieten wir Ihnen an, einen Allergietest auf Amalgam durchführen zu lassen. Beim Nachweis einer Amalgam-Allergie werden die Kosten für die Komposit-Füllungen auch von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Einfach, effizient, schmerzfrei

Sollten Sie sich für eine vollkeramische Restauration entscheiden, profitieren Sie von den Vorteilen unseres Cerec-Gerätes der neuesten Generation. Es ermöglicht die Versorgung Ihrer Zähne in nur einer Sitzung – ohne lästige Abformungen, ohne Provisorien, ohne zusätzliche Betäubung und ohne weitere Termine.

Leistungen

Weitere Leistungen

In unserer Praxis „Mein Zahn“ bieten wir allen kleinen und großen
Patientinnen und Patienten ein umfassendes Spektrum der modernen Zahnheilkunde.

 

 

Kontakt

Immer für Sie da

Sie haben Fragen zu einer Behandlungsmethode? Sie möchten mehr über unsere Praxis wissen oder einfach nur einen Termin vereinbaren? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Erfahrungen & Bewertungen zu Zahnarztpraxis Mein Zahn